Schulkooperation Gesamtschule Bad Lippspringe xDer Sportunterricht bietet viele Möglichkeiten, sich in den verschiedensten Aktivitäten auszuprobieren, doch wenn dann das Thema Kraftsport auf dem Plan steht, wird es schwierig, ohne die entsprechenden Geräte in der Turnhalle möglichst abwechslungsreich zu trainieren.
Aus diesem Grund bekamen die Schüler und Schülerinnen der 11. Klasse der Gesamtschule Bad Lippspringe am Wochenende des 16. und 17. Novembers die Möglichkeit, durch eine Kooperation ihrer Schule mit dem Moveo die dortige Trainingsfläche zu nutzen,

um den praktischen Teil ihres aktuellen Unterrichtsthemas „Kraftsport“ auszuführen. Begleitet wurde der Kurs an den verschiedenen Tagen jeweils von den Sportlehrerinnen Denise Freitag und Scarlett Fraune.
Da die Gesamtschule in diesem Jahr erstmalig den Besuch einer Oberstufe anbietet, soll den Schülern und Schülerinnen auch ermöglicht werden, Sport als 4., also mündliches Abiturfach zu wählen. Daher konnte der Grundkurs nach der Besprechung der Theorie in der Schule nun auch im Moveo an Geräten sowie im Freiübungsbereich trainieren.
Die Schüler und Schülerinnen wurden hierzu nach Aufwärmübungen auf dem Laufband und auf Steppern in Gruppen von bis zu sieben Personen eingeteilt, um dann an drei Stationen Übungen für verschiedene Körperbereiche zu absolvieren.
Die erste Station thematisierte vor allem den oberen Körperbereich, beziehungsweise die Rückenmuskulatur. Hierfür standen Übungen wie Klimmzüge, „Pull downs“ und das sogenannte Rudern auf dem Programm. Nach einer kurzen Einweisung konnten die Schüler und Schülerinnen selbst aktiv werden und anschließend reflektieren, welche Muskeln sie bei den Übungen besonders gespürt haben.
Gerade die Übungen für den Rückenbereich sind auch im Alltag von großer Bedeutung.
„Was assoziiert ihr denn mit Menschen, die immer eine nach vorne gebeugte und gekrümmte Körperhaltung haben?“, fragte der Sportstudent Finn Mertens, der im Moveo arbeitet, seine Kleingruppe.
Die Schüler und Schülerinnen wussten schnell, wo das Problem bei dieser Art von Körperhaltung liegt: Höchstwahrscheinlich handle es sich um Menschen, die viel am Schreibtisch oder in der Schule sitzen oder durch das viele Agieren mit dem Smartphone eine nach vorn geneigte Haltung eingenommen haben.
Um solch einer Haltung entgegenzuwirken, zeigte ihr Gruppenleiter den Schülern und Schülerinnen eine Übung für den oberen Rückenbereich, die zu einer aufrechteren Körperhaltung führen solle.
Die nächste Station wurde am Sonntag von der Sportlehrerin des Kurses, Denise Freitag, geleitet. Sie zeigte ihren Schülern und Schülerinnen an verschiedenen Geräten wie der Beinpresse und den Maschinen für Beinbeuger und Beinstrecker Übungen für die unteren Extremitäten. Vor allem hier zeigten sich die Schüler und Schülerinnen sehr hilfsbereit und feuerten sich gegenseitig an oder korrigierten einander, wenn es nötig ist.
Die dritte Station fand schließlich im Freiübungsbereich statt und beinhaltete Eigengewichtübungen für den Bauch und den unteren Rücken.
Eine besonders wichtige Übung war hier der sogenannte „Stabistütz“, also eine Art Liegestützhaltung. Dieser wurde vom Gruppenleiter und Inhaber des Fitnessstudios Daniel Kindel in verschiedenen Schwierigkeitsgraden variiert.
Und auch er hatte noch einige praktische Tipps für die Schüler und Schülerinnen, denn er weiß: „Ihr könnt euch auch zu Hause mit genau solchen Übungen, wie wir sie gerade machen, super fithalten.“
Denn es braucht nicht immer Gewichte oder Trainingsgeräte, um Kraftsport zu machen. Häufig reicht schon das eigene Körpergewicht für eine anstrengende Übung aus.
Tipps und Tricks wie diese nahmen die Schüler und Schülerinnen sich gerne mit auf den Weg. Auch für sie sei der Besuch im Moveo eine gute Erfahrung gewesen. Nicht jeder von ihnen ist zuvor schon einmal in einem Fitnessstudio gewesen und da sei es umso schöner, diese Erfahrung als Gruppe gemeinsam zu machen, berichtete eine Schülerin.
Aber auch die Gruppenleiter zeigten sich durchaus zufrieden.
„Es war vor allem praktisch, dass die Schüler schon ein theoretisches Vorwissen hatten und manche von ihnen schon eigene Erfahrungen mit Kraftsport gemacht haben. Das konnten sie dann gut in der Praxis anwenden“, erklärten Finn Mertens und Daniel Kindel.
Nach diesen durchaus gelungenen Tagen, an denen sich viele Schüler und Schülerinnen motiviert und engagiert zeigten, stehen die Chancen für eine zukünftige Zusammenarbeit zwischen dem Moveo und der Gesamtschule Bad Lippspringe sehr gut. Vielleicht werden in Zukunft auch weitere Schüler und Schülerinnen die Chance haben, mit ihren Sportkursen von der Kooperation zu profitieren, indem sie die Trainingsfläche im Moveo nutzen dürfen.

Von Rebecca Borde

Alle News

  • So 23 Jan 2022

    Seminar ++Stop the Bleeding — Kids & Parents Edition++

    „Hilfe leisten zu können ist kein Privileg, sondern eine moralische Verpflichtung" Durch den realistischen, aber spielerischen Aufbau des FIRST RESPONDER/CRITICAL BLEEDING Seminars, werden den Kindern, oder dem Ersthelfer an sich, die Angst vor dem Schrecken eines Unfall Szenarios weitestgehend genommen. So bleiben sie in der entscheidenden Sekunde handlungsfähig. ♦ Datum: Sonntag 20.02.2022 ♦ Uhrzeit: 11:00 - 14:00 Uhr ♦ Kosten: 89 € (1 Kind + 1 Erwachsener), 49 € (Einnzelperson) ♦ Ort: Moveo, Detmolder Str. 221, 33175 Bad Lippspringe  Inhalte & Themen Weiterlesen
  • Mi 20 Okt 2021

    Doppelte Bereicherung

    Kooperation mit Medi-Schulen bringt Praktikanten ins Moveo Im September wurde das Moveo-Team durch zwei tatkräftige Praktikanten unterstützt. In Kooperation mit den Medi-Schulen konnten Tina Baumhör und Patrick Delija sechs Wochen lang Praxiserfahrungen für ihre physiotherapeutische Ausbildung sammeln. Beide besuchen die Medi-Schule mit dem Standort in Paderborn und sind bereits im 2. Ausbildungsjahr. Während des Praktikums wurden nicht nur Tina und Patrick um viele hilfreiche Praxiserfahrungen bereichert, sondern auch die Mitarbeiter des Moveos profitierten. Weiterlesen
  • Di 23 Feb 2021

    Stichwort Solidarität

    Anfang des Jahres haben wir uns schon einmal für die Unterstützung bedankt, die wir von vielen von euch in dieser nicht ganz so einfachen Zeit erhalten haben! Viele von euch haben ab und zu mal die Nase durch die Tür gesteckt und gefragt, wie es uns geht, wann wir wieder alles öffnen dürfen. Haben wir auch negative Erlebnisse gehabt? Natürlich! Und wir glauben, dass geht gerade in der heutigen Zeit nicht nur uns so. Wir bekommen immer mehr Feedback und Eindrücke, dass der Mensch nur noch an sich denkt, über den eigenen Tellerrand hinausschauen wird offensichtlich immer schwieriger. Weiterlesen
  • Mo 14 Dez 2020

    Jetzt - online Geschenk-Gutscheine kaufen

    Ab sofort können Sie Geschenk-Gutscheine für Leistungen bei uns auch online kaufen. Die Zahlung erfolgt über Paypal. Verschenken Sie einfach zu Weihnachten etwas Erholung und Entspannung. Der Gutschein wird ihnen per E-Mail als PDF-Datei zugesendet. Einfach ausdrucken und verschenken. Hinweis: Aktuell dürfen wir auf Grund der Corona Einschränkungen physiotherapeutische Maßnahmen nur durchführen, wenn diese ärztlich verordnet sind. Das ändert sich hoffentlich bald. Weiterlesen
  • So 19 Jul 2020

    Team-Ausflug zum Fußballgolfen

    Was sind die wichtigsten Dinge am Arbeitsplatz? Ist es die Tätigkeit an sich? Dass uns unsere Arbeit erfüllt? Ist es der Ort, an dem wir unsere Zeit verbringen oder die Menschen, mit denen wir täglich zu tun haben? Oder geht es bloß um eine bestimmte Anzahl an Urlaubstagen, eine hohe Summe auf dem Konto und um eine funktionierende Kaffeemaschine?Im Moveo finden wir schnell Antworten auf diese Fragen. Weiterlesen
  • Mi 18 Dez 2019

    Rehasport im Moveo

    Es ist Montag, 17 Uhr. Es war ein wirklich stressiger Arbeitstag. Ein Großteil der Menschen quält sich durch den Verkehr nach Hause aufs Sofa und nimmt sich vor, sich für heute nicht mehr zu bewegen. Doch es gibt eine Gruppe von 16 Personen, die das nicht tut. Sie reisen teilweise sogar aus Detmold an, um sich um 18 Uhr im Moveo einzufinden.Warum? Was ist noch besser als ein Abend vor dem Fernseher?Die Antwort ist simpel: Es ist Daniel Kindels Rehasportkurs! Weiterlesen
  • Mi 20 Nov 2019

    Sportunterricht im Moveo

    Der Sportunterricht bietet viele Möglichkeiten, sich in den verschiedensten Aktivitäten auszuprobieren, doch wenn dann das Thema Kraftsport auf dem Plan steht, wird es schwierig, ohne die entsprechenden Geräte in der Turnhalle möglichst abwechslungsreich zu trainieren.Aus diesem Grund bekamen die Schüler und Schülerinnen der 11. Klasse der Gesamtschule Bad Lippspringe am Wochenende des 16. und 17. Novembers die Möglichkeit, durch eine Kooperation ihrer Schule mit dem Moveo die dortige Trainingsfläche zu nutzen, Weiterlesen
  • Fr 30 Aug 2019

    Krafttraining trotz Rollstuhl

    Es gibt viele Gründe wieso Menschen meinen, keinen Sport treiben zu können. Vielleicht fühlen sie sich heute mal nicht so gut oder es ist irgendwie zu warm draußen, um sich zu bewegen. Für einige sind das ausreichend Argumente gegen die sportliche Betätigung.Aber dann gibt es da noch Menschen wie Michael, den nicht mal sein eigener Rollstuhl davon abhalten kann ins Fitnessstudio zu kommen.Doch auch bevor der heute 57-Jährige an den Rollstuhl gebunden war, spielten der Sport und die Bewegung eine wichtige Rolle in seinem Leben. Weiterlesen
  • Fr 09 Aug 2019

    Sport ist wie Medizin

    Jede Woche regelmäßig für mehrere Stunden ins Fitnessstudio gehen und trainieren? Für viele mag das erstmal abschreckend klingen, aber für Anja ist es ein Muss. Seit zweieinhalb Jahren ist ein Leben ohne die wöchentlichen Trainingseinheiten für sie unvorstellbar, denn der Sport ist zu einem wichtigen Bestandteil ihres Lebens geworden. „Das Training macht mir großen Spaß und hilft mir ein schmerzfreies Leben zu führen“, berichtet Anja heute fröhlich, doch das war nicht immer so. Als sie sich vor 4 Jahren den Spinalkanal einklemmte, war das Leben der 3-fach-Mutter vom Schmerz geprägt und es verging kein Tag, an dem sie nicht unter Qualen litt. Weiterlesen
  • Mi 03 Jul 2019

    Als Team ins Ziel

    Am Mittwoch, 3. Juli, fand der jährliche Sparkassenlauf statt, an welchem auch das Moveo-Team wieder erfolgreich teilgenommen hat, wie es seit einigen Jahren zur Tradition geworden ist. In diesem Jahr waren es Philipp, Julia, Sabine, Julie und Sascha, die für das Moveo angetreten sind.Der Lauf begann um 17 Uhr auf dem Landesgartenschaugelände, weshalb ab dieser Zeit der Eintritt für alle kostenlos war.Schließlich galt es die 5km lange Strecke, die unter anderem vorbei an der Fischerhütte und durch den Kurwald führte, zurückzulegen. Weiterlesen
  • Mo 04 Feb 2019

    Neue Shirts für Jugendmannschaft der Baskets

    Nach der U10 und den U12 Mannschaften wurden 2 weitere Teams im Jugendbereich mit professionellen Shooting-Shirts ausgestattet.Alle Sponsoren, denen unseren besonderen Dank für ihre Unterstützung gilt, sind sich einig: "Die Professionalität in der Jugendarbeit der Paderborner Baskets sollte nach außen hin gut sichtbar sein." Sowol von der U14.2 als auch von der U14.4 wurden die neuen Shooting-Shirts zum Rückrundenstert mit einem Sieg eigeweiht. Weiterlesen

Moveo Bad Lippspringe 
Detmolder Straße 221-225
33175 Bad Lippspringe